Schwarz auf Weiß? Black & White!

Zwei Farben – ein Trend: Black & White heißt die stylische Kombination aus Nachthimmel und Reinheit, die derzeit über die Laufstege dieser Welt brandet. Wer sie trägt, gilt als individuell und steht zu seinem Look. Besonders angesagt ist die Mischung aus kontrastreichem Black & White und verspielten Accessoires. Sie geben dem Style eine individuelle Note. Dabei eignet sich der Farbtrend sowohl für Fashionliebhaber als auch für zaghafte Einsteiger ins Mode-Metier. Mit einer klaren Schwarz-Weiß-Kombination aus Hose, T-Shirt und Schuhen kann eigentlich nichts in die falsche Stilrichtung laufen. Cruella Deville war gestern – stattdessen wirken Menschen in Schwarz-Weiß heute feminin, verspielt und sportlich. Mit Ankommen des Black & White-Trends in den Stores der heimischen Einkaufsstraße darf das schwarz-weiße Ringelshirt zu allem kombiniert werden – inklusive weiteren schwarz-weißen Kleidungsstücken und Accessoires.

Black & White: Ein Look mit Persönlichkeit

Black & White – ein Dresscode ohne Persönlichkeit? Mitnichten. Der eigene Geschmack des Trägers prägt diesen klaren Look ebenso wie die Laufstege von Paris, New York oder Mailand. Individualität ist auch hier das Gebot der Stunde: Wer sich in seiner Haut wohl fühlt, will das auch zeigen und integriert seine eigenen Gefühle und Erlebnisse auch in sein Outfit. So wird die heißgeliebte schwarze Leinenhose nach Belieben mit einer edlen Seidenbluse kombiniert und durch das passende Schuhwerk komplettiert. Ob High Heels oder Sneakers – der intensive Look profitiert von der Vielseitigkeit der Modebranche.

Mit der richtigen Kombination zum eigenen Look

Große Modehäuser, kleine Boutiquen und diverse Onlineshops haben sich mittlerweile auf den Black & White-Look spezialisiert. So sind Liebhaber der klaren Farbkombination längst nicht mehr auf die Meterware der Discounter angewiesen, sondern können sich ihren eigenen Stil nach Belieben zusammenstellen. Über die gesamte Saison hinweg hält sich die Kombination aus weißem Oberteil und schwarzer Hose als textiler Evergreen. Verschiedene Materialien wie Baumwolle, Jeans oder Seide geben dem Outfit zusätzliche Spannung und können je nach Lust und Budget mit Accessoires vervollständigt werden.

Der klare Sommer-Trend: Black & White in Eigenregie

Motto-Print auf „Black & White“-LieblingsstückDer farblich klar abgesteckte Trend kennt längst keine Geschlechtergrenzen mehr. Stilbewusste Frauen und Männer stürmen den Catwalk der Straße mit modischen Schwarz-Weiß-Kombinationen. Neben den Trends der Modeindustrie setzen immer mehr Fashionistas auch auf selbstgemachtes Stilbewusstsein. So werden einfarbige Shirts in Schwarz oder Weiß je nach Belieben mit Logos, Schriftzügen oder Motiven aufgewertet. Anbieter wie MULTICOLORSHIRT nehmen die individuellen Wünsche ihrer Kunden entgegen und bedrucken die Outfits mit hochwertigen Verfahren. So wird das neu erstandene „Black & White“-Lieblingsstück besonders stylish – und bleibt es auch nach dem ersten Waschgang.

 

 

Titelbild: © pio3 / Dollar Photo Club

Bild im Beitrag: © mmm / Dollar Photo Club

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.